• 17xGold.png
  • 50JahreJugend.png
  • 50jahremaskenbaelle.png
  • 365TageimJahr.png
   

Drei Jahre blieb das Amt des Wehrführers unbesetzt. Diese Lücke konnte nun endlich aus den eigenen Reihen wieder geschlossen werden.

Seit September wird die Freiwillige Feuerwehr Eichen von einem neuen Duo geführt. In einer außerordentlichen Dienstversammlung wurde im Beisein der Stadtbrandinspektion und des neuen Bürgermeisters Andreas Bär eine neue Wehrführung gewählt. Jan Weckerlein und René Seipel wurden dabei einstimmig von den Mitgliedern der Einsatzabteilung als neuer Wehrführer und Stellvertreter in ihren neuen Ämtern bestätigt.  Beide sind seit der Jugendfeuerwehr in Eichen aktiv und kennen die Strukturen in Feuerwehrverein und Wehr bestens. Als Berufsfeuerwehrmann bringt René Seipel zudem reichlich Einsatzerfahrung mit. Mit dem jungen Führungsduo kann die Feuerwehr sehr positiv in die Zukunft blicken. Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle Max Gruber, der die  Wehr  bis dato in den letzten Jahren als stellv. Wehrführer kommissarisch leitete und damit die Einsatzfähigkeit der Feuerwehr Eichen aufrecht hielt

(v.l.) stellv. Kreisbrandinspektor Christian Hinrichs, neuer stellv. Wehrführer René Seipel, Stadtbrandinspektor Christopher Leidner, neuer Wehrführer Jan Weckerlein, Bürgermeister Andreas Bär, stellv. Wehrführer Max Gruber 

 

   

Einsatzinfo - hier haben wir zuletzt geholfen:  

Datum und Uhrzeit
18.04.2022 - 14.24 Uhr
Einsatzort
Hauptstraße
Alarmierungsstichwort
H 2 - Gasaustritt aus Tank

Zur Einsatzübersicht der Feuerwehr Nidderau gelangen Sie über diesen Link

 

   

© Copyright 2017 - www.ff-eichen.de