LF 8/6

Tragkraftspritzenfahrzeug
  

MTF

Funkrufname: Florian Nidderau 4 - 42 - 1 Florian Nidderau 4 - 47 - 1 Florian Nidderau 4 - 19 - 1
Besatzung: 1/8 1/8 1/8
Antrieb: Straße Straße Straße

Zulässiges
Gesamtgewicht:

7,5t 7,5t 3,5t
Löschwasser
kreiselpumpe:

Fest verbaute Feuerlöschkreiselpumpe FP 8/8

- -
Löschwasser
behälter:
600l - -
Schaummittel: 60l - -
PA im
Gerätetraum:

2 PA in Mannschaftskabine

2 PA im Geräteraum

4 -
Schläuche:

8x B-Schläuche

12x C-Schläuche

8x B-Schläuche

12x C-Schläuche

-
Rettungsgeräte:

 

4-teilige Steckleiter

 

4-teilige Steckleiter -
Technische
Beladung:

Überdrucklüfter

Gas-, Ex/Ox-Messgeräte

Stromerzeuger 8 kVA

Halogenstrahler

Tauchpumpe TP 4/1

Motorkettensäge

Luftheber

Glasmaster

Powermoon

Gerätesatz Absturzsicherung

Notfallrucksack

Spineboard

Schleifkorbtrage mit Zubehör

Stab-Pack und Stab-Lock Unterbausystem

CO2 Feuerlöscher K5 SE

Stromerzeuger 8 kVA

Halogenstrahler

Tauchpumpe TP 4/1

Motorkettensäge

Hebekissensatz

Gerätesatz Absturzsicherung

Erw. Ausstattung Türöffnung

Atemschutznotfalltasche

Einreishaken 5m

Notfallrucksack

Gullydichtkissen

Horizont Euro-Blitz LED

Div. Geräte zur Verkehrsabsicherung

 

Weitere  Geräte:

Verteiler CBC

BM Strahlrohr

2x C-Hohlstrahlrohr Leader

3x CM-Strahlrohre

D-Hohlstrahlrohr

Schaumpistole

DM-Strahlrohr

PG 6 H

Schaumrohr  M4 und S4

Zumischer

Verteiler CBC

BM-Strahlrohr

2x C-Hohlstrahlrohr Leader

3x CM-Strahlrohre

DM-Strahlrohr

PG 12

TS 8/8

-

 

LF 8/6 (seit 2013)

 

Tragkraftspritzenfahrzeug - Wasser (seit 2013 FF-Heldenbergen)

 

Tragkraftspritzenfahrzeug

 

Mannschaftstransportfahrzeug

 

   

Nächste Termine  

August 2017
S M T W T F S
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
   

Baustelle  

 

Unsere Seite befindet sich gerade im Umbau, daher sind noch nicht alle Informationen verfügbar.

Wir bitten um ein wenig Geduld.

 

Liebe Grüße

Eure Freiwillige Feuerwehr Eichen

   

© Copyright 2017 - www.ff-eichen.de